Kelten-Vortrag in Heidelberg

Noch ein Termin für spontane Kelten-Fans: Morgen, Mittwoch, 7. November, findet um 19 Uhr im Kurpfälzischen Museum zu Heidelberg im Rahmen des Kelten-Jahres ein Vortrag statt. Es spricht Prof. Dr. Dirk Krausse zum Thema »Fürstensitze und Fürstinnengräber. Von den Anfängen keltischer Kultur bis zu ihrem Ende auf dem Kontinent«. Zum Inhalt hier ein Zitat aus der Ankündigung: »Der Vortrag versucht einen Überblick über das vielfältige Phänomen ›Kelten‹ von der Entstehung der Fürstensitze bis zum Gallischen Krieg um die Mitte des 1. Jhs. v. Chr. zu vermitteln. In einem zweiten Teil skizziert Prof. Krausse den aktuellen Stand der laufenden Untersuchungen des neu entdeckten Fürstinnengrabes von der Heuneburg.«

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Vortrag abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s